Susanne Melior
Für Brandenburg in Europa.

Frauen feiern Feste

Foto: Simone Ahrend, SAH-Photo

Foto: Simone Ahrend, SAH-Photo

Auf dem FrauenFrühlingsFest der SPD Brandenburg stimmten sich die Gäste auf einen heißen Bundestagswahlkampf ein. Zusammen mit Susanne Melior, der Bundestagsabgeordneten Dagmar Ziegler und der Bundestagskandidatin Manja Schüle gab es intensive Gespräche über die Zukunft unseres Landes.

Bei der Wahl am 24. September 2017 wird auch die Frage beantwortet werden müssen, ob sich die EU zusammen und wohin sie sich entwickeln soll. Mit Martin Schulz als ehemaligen Präsidenten des Europäischen Parlaments hat die SPD einen Spitzenkandidaten, der wie kein anderer um die schicksalhafte Bedeutung der Wahlen in Frankreich und in Deutschland weiß. „Einen Besseren hätten wir nicht finden können“, zeigte sich Susanne Melior überzeugt und fügte hinzu: „Deutschland muss seine Verantwortung für Europa entschlossen und zugleich rücksichtsvoll wahrnehmen. Also, lasst uns starke Europäerinnen und Europäer in den nächsten Deutschen Bundestag wählen. Ich bin sicher, alle sozialdemokratischen Kandidatinnen und Kandidaten aus Brandenburg gehören dazu und deshalb haben sie meine ganz entschiedene persönliche Unterstützung.“

 

ASF - FrauenFrühlingsFest50 Frauen kamen zum ASF-Frühlingsfest